Schließanlagen – Wandsbek

Wir sind Ihr Experte für Schließanlagen im Raum Wandsbek

Schließanlagen – unsere Spezialisten kennen sich aus!

Sie möchten eine neue Schließanlage für Ihre Wohnung oder Ihre Haustür? Wunderbar, denn wir sind in diesem Bereich seit langem tätig. Als fachkundiger Fachanbieter für Alarm- und Sicherheitstechnik sind wir Ihr Partner für Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

Wissenswertes über Schließanlagen

Unser Sortiment umfasst moderne Schließanlagen für die private und die gewerbliche Nutzung. Je nach Bedarf unterteilt man grundsätzlich zwischen Generalschlüsselanlagen, Hauptschlüsselanlagen und Zentralschlossanlagen. Unter einer Hauptschlüsselanlage versteht man eine Schließanlage, die über einen Hauptschlüssel und verschiedene Schlüssel mit Einzelschließfunktion für bestimmte Räume oder Gebäudeabschnitte verfügt. Nur der Hauptschlüssel öffnet alle Türen und Räume. Zentralschlossanlagen werden vorrangig in Mehrfamilienhäusern eingebaut. Der Schlüssel passt für alle allgemein genutzen Türen (Haustür, Kellertür) sowie für die eigene Wohnung. Die Generalschlüsselanlage ist die komplexeste Schließanlage. Diese Anlage wird vorrangig von Firmen und Gewerbetreibenden eingesetzt. Wie die Hauptschlüsselanlage verfügt diese Anlage über verschiedene Hauptschlüssel sowie eine Zentralschließfunktion.

Die Zahlen scheinen eine deutliche Sprache zu sprechen: Einbruchsfälle nehmen zweifelsfrei zu. Bei modernen Schließanlagen liegt der Zylinder darum auf einer Flucht mit dem Schließ- oder Türblatt. Dies ist insbesondere wichtig, weil ein Zugriff erschwert wird. Der Zylinder lässt sich weder wegbrechen noch eindrücken. Außerdem lassen sich Türen mit Panzerriegeln, Vorhängeketten und Schaniersicherungen sichern. Diese Sicherheitsprodukte ergänzen eine Schließanlage zusätzlich. Optimaler Schutz und eine hohe Zuverlässigkeit sind uns wichtig. Wir beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten.

Ihre neue Schließanlage – gerne beraten wir Sie über die unterschiedlichen Möglichkeiten!

Als erfahrenes Fachunternehmen des Sicherheitsgewerbes kümmert sich KST Nord um die wirkungsvolle Verbesserung der Sicherheit von Neu- und Bestandsgebäuden. Wir sind Ihre Spezialisten auch für die Auswahl und Montage von Schließanlagen. Sprechen Sie doch einmal mit einem unserer sachkundigen Experten. Eines ist sicher: Eine Investition in die Gebäudesicheheit ist immer vorteilhaft! Unser freundliches Team ist zuverlässig, motiviert und fachkundig. Als Fachbetrieb stehen wir für hohe Produktqualität und handwerkliche Klasse. Wir freuen uns auf den Kontakt zu Ihnen.

Tätig sind wir auch in Tonndorf, Eilbek, Marienthal, Wandsbek und Jenfeld

Sie wohnen im Bezirk Hamburg-Nord und suchen einen Fachmann für die Planung und Implementierung von zeitgemäßer Sicherheits- und Alarmtechnik. Wunderbar, dann sind wir Ihr Partner. KST Nord ist Ihr versierter Spezialist mit langjähriger Erfahrung und rasch bei Ihnen in Eilbek, Wandsbek, Jenfeld, Marienthal und Tonndorf.

Einige Details zu Wandsbek, Eilbek, Marienthal, Jenfeld und Tonndorf:

Circa 420.000 Anwohner sind ansässig im Bezirk Wandsbek und zwar auf einer Fläche von gut 150 km². Zum Verwaltungsbezirk Wandsbek zählen zusammen 18 Stadtteile. Einige der bekanntesten Ortsteile davon sind: Tonndorf, Eilbek, Marienthal, Wandsbek und Jenfeld.

Bereits seit etlichen Jahren ist die Firma KST Nord auch in Eilbek, Wandsbek, Jenfeld, Marienthal und Tonndorf aktiv. Als qualifizierter Fachbetrieb bieten wir unsere Dienste in Hamburg und Umland an. Unser Firmensitz befinden sich in Oering bei Bad Segeberg, also nur rund 40 Minuten Fahrstrecke entfernt.

Der Stadtteil Wandsbek zählt zum gleichnamigen Verwaltungsbezirk und liegt im östlichen Hamburg. Wandsbek grenzt an die Stadtteile Dulsberg, Tonndorf und Eilbek. Wandsbek wird von dem namensgebenden Flüsschen Wandse durchzogen. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs waren große Bereiche von Wandsbek vollständig vernichtet und wurden in den 1950er und 1960er Jahren in der für den Hamburger Osten charakteristischen Rotklinkerbauweise wieder aufgebaut. In Wandsbek wohnen heutzutage circa 32.000 Bewohner. Das Zentrum von Wandsbek ist der Wandsbeker Marktplatz, an dem neben vielen Geschäften auch eine umfangreiche Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr besteht. Der Zentrale Omnisbusbahnhof (ZOB) sowie die U-Bahn U1 sichern die schnelle Erreichbarkeit der Hamburger Stadtmitte und der angrenzenden Stadtteile. Am Wandsbeker Marktplatz gibt es etliche Geschäfte sowie eine üppige Gastronomieszene, ein Multiplex-Kino und eine der besten Einkaufsstätten Hamburgs, das Wandsbeker Quarree.

Der Ortsteil Tonndorf ist vor allem als Wohnquartier bekannt. An den Grenzen des Stadtteils hat sich jedoch auch Gewerbe angesiedelt. Der Name Tonndorf bezeichnet die Zeit, als der Wandsbeker Stadtteil noch von Ziegeleien und Tongruben beherrscht war. Tonndorf ist über die B75 und die Bahnlinie R10 ausgezeichnet zu erreichen. Besonders Berufspendler schätzen die gute Lage von Tondorf. In Tonndorf befindet sich des Weiteren das Studio Hamburg, eine deutschlandweit bekannte Produktions- und Dienstleistungsgesellschaft für Fernseh- und Filmproduktionen. Einer der populärsten, hier in Tonndorf gedrehten Filmklassiker ist „Der Hauptmann von Köpenick“ mit Heinz Rühmann.

Eilbek und Marienthal sind zwei eher kleinere Stadtteile im Bezirk Wandsbek. Sowohl Marienthal als auch Eilbek liegen im Süden des Bezirks. In Eilbek leben über 20.000 Personen auf einer Fläche von gut zwei qkm. Marienthal hat eine Größe von rund 3,3 Quadratkilometern und ist Quartier von gut 12.000 Menschen.

Jenfeld, Marienthal, Eilbek, Tonndorf oder Wandsbek – hier lässt es sich leben!

Marienthal ist sehr zentral gelegen und verkehrsmäßig perfekt angebunden. Dessen ungeachtet ist Marienthal ein sehr beschaulicher und grüner Stadtteil. Viele schöne Einzelhäuser sind in Marienthal zu finden. In Eilbek indes überwiegt der mehrstöckige Geschosswohnungsbau, meistens nach Ende des Zweiten Weltkrieges entstanden. Am Eilbekkanal befinden sich allerdings auch zahlreiche hübsche Stadthäuser, häufig mit gepflegten und schmucken Gärten. Gewerbeansiedlungen findet man in Eilbek z.B. in der Nähe des Bahnhofs Hasselbrook. Dort befindet sich auch das Krankenhaus Eilbek.

Im Osten grenzt Marienthal an den Ortsteil Jenfeld. Jenfeld ist von mehr vorstädtischer Erscheinung. Etliche Geschosswohnungsbauten und Wohnblocks prägen den Ortsteil. Jedoch auch eine Bebauung mit Ein- und Mehrfamilienhäusern existiert in Jenfeld. Als Stadtteilzentrum von Jenfeld kann man vielleicht das Shoppingcenter „Jen“ bezeichnen. Jenfeld ist Standort der Uni der Bundeswehr. Die ehemaligen Kasernen Lettow-Vorbeck, Douaumont und Von-Estorff wurden in den 90er Jahren zum Teil zu Wohngebieten umgerüstet. Der Stadtteil Jenfeld hat hiervon ohne wenn und aber gewonnen.

Sie suchen für Ihr Heim im Bezirk Wandsbek einen Fachbetrieb für Sicherheitstechnik? Mit der Firma KST Nord haben Sie einen kundigen und zuverlässigen Fachbetrieb gefunden.

Wandsbek, Eilbek, Marienthal, Jenfeld und Tonndorf – Sicherheitstechnik von KST Nord

Als qualifizierter Fachbetrieb haben wir uns auf Brandmeldeanlagen, Einbruchschutz, Zutrittskontrollsysteme, Schließanlagen und Alarmanlagen spezialisiert. Unser Geschäftssitz ist Oering südlich von Bad Segeberg, die Stadtteile des Bezirks Wandsbek sind schnell erreicht. Wir freuen uns entsprechend über Aufträge und Anfragen aus z.B. Tonndorf, Jenfeld, Wandsbek, Eilbek und Marienthal.

Senken Sie Ihre Kosten

Sie interessieren sich für Produkte rund um die Gebäudesicherheit und wünschen sich ein individuelles Angebot, das eine hohe Produktqualität sicherstellt, eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichzeitig aber die Kosten im Blick hat. Toll, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Als Spezialist für u.a. für Brandmeldeanlagen, Zutrittskontrollsysteme, Einbruchschutz, Schließanlagen und Alarmanlagen setzen wir ausschließlich auf exzellente Produkte und Techniken. Gleichwohl achten wir beständig auf die Kosten, die natürlich nicht zu hoch sein sollen. Wir möchten Ihnen beste Qualität anbieten, die trotzdem auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Qualität: Bereits seit einigen Jahren sind wir Ihr erfahrener Fachbetrieb für Alarm- und Sicherheitssysteme im norddeutschen Raum. Unser Unternehmenssitz befindet sich verkehrsgünstig in Oering bei Bad Segeberg. Die Kosten stets vor Augen: Wir bieten Ihnen eine sachkundig durchgeführte Arbeit nach dem immer derzeitigen Stand der Technik.

Die Kosten stets vor Augen

Dürfen wir Sie informieren, wie Sie die Kosten für moderne Sicherheitstechnik senken können? Prima, dann zögern Sie bitte nicht und nehmen am besten gleich heute Kontakt mit uns auf. Ein kurzer Anruf oder eine kurze Email genügen. Eine fachmännische Beratung ist gleichermaßen wichtig wie die perfekte Projektausführung. Unsere Beratung ist selbstverständlich absolut unverbindlich. Hochwertige Arbeit bei überschaubaren Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Fachunternehmen im Norden. Unsere jahrelange Erfahrung zeichnet uns aus.
Senken Sie die Kosten für Ihre Sicherheitstechnik: Setzen Sie auf die Profis von KST Nord.

Alarmtechnik Barmbek Uhlenhorst, Zutrittskontrollsysteme Walddörfer, Alarmsysteme Wismar, Sicherheitstechnik Bad Oldesloe, Einbruchschutz Timmendorfer Strand, Einbruchschutz Segeberg Wahlstedt, Alarmsysteme Uetersen, Brandmeldeanlagen Stockelsdorf, Brandmeldesysteme Uetersen, Alarmtechnik Hagenow, Alarmanlagen Ratekau, Zutrittskontrollsysteme Sasel Poppenbüttel Wellingsbüttel, Brandmeldeanlagen Lütjenburg, Zutrittskontrollsysteme Büsum, Zutrittskontrollsysteme Hamburg, Alarmsysteme Hamm Horn, Einbruchschutz Wandsbek, Einbruchschutz Alsterdorf Winterhude Eppendorf, Sicherheitstechnik Stellingen Eidelstedt Bahrenfeld, Einbruchschutz Harburg, Zutrittskontrolle Preetz, Zutrittskontrollsysteme Pinneberg, Zutrittskontrollsysteme Kühlungsborn Warnemünde, Zutrittskontrolle Alsterdorf Winterhude Eppendorf, Brandmeldeanlagen Harburg, Zutrittskontrolle Harburg, Videoüberwachung Malente, Alarmanlagen Bargteheide, Brandmeldeanlagen Wandsbek, Videoüberwachung Sasel Poppenbüttel Wellingsbüttel, Zutrittskontrollsysteme Itzehoe, Alarmtechnik Bad Bramstedt, Alarmtechnik Bad Oldesloe, Brandmeldeanlagen Grevesmühlen, Sicherheitstechnik Kronshagen, Alarmanlagen Osdorf Lurup, Sicherheitstechnik Herzogtum Lauenburg, Alarmanlagen Großhansdorf, Einbruchschutz Ostsee, Zutrittskontrollsysteme Ratzeburg, Brandmeldesysteme Güstrow, Videoüberwachung Neumünster, Videoüberwachung Wittenburg, Sicherheitstechnik Lütjenburg, Alarmanlagen Ratzeburg, Sicherheitstechnik Halstenbek, Brandmeldesysteme Grevesmühlen, Zutrittskontrolle Schnelsen Niendorf, Zutrittskontrolle Altona Eimsbüttel, Zutrittskontrollsysteme Uetersen, Brandmeldesysteme Sasel Poppenbüttel Wellingsbüttel, Zutrittskontrolle Travemünde, Videoüberwachung Hamburg, Alarmsysteme Wittenburg, Alarmtechnik Segeberg Wahlstedt, Videoüberwachung Pinneberg, Alarmanlagen Glückstadt, Zutrittskontrolle Parchim, Alarmtechnik Blankenese Rissen, Einbruchschutz Reinfeld, Brandmeldesysteme Harburg, Zutrittskontrolle Oldenburg in Holstein, Alarmtechnik Schwarzenbek, Sicherheitstechnik Rellingen, Zutrittskontrollsysteme Husum, Brandmeldeanlagen Mecklenburg Vorpommern, Alarmanlagen Fehmarn, Brandmeldeanlagen Ammersbek, Alarmanlagen Kühlungsborn Warnemünde, Brandmeldesysteme Kiel, Videoüberwachung Walddörfer, Zutrittskontrollsysteme Stockelsdorf, Einbruchschutz Ahrensburg, Zutrittskontrolle Osdorf Lurup, Einbruchschutz Ratzeburg, Brandmeldesysteme Segeberg Wahlstedt, Alarmsysteme Scharbeutz, Einbruchschutz Wedel, Sicherheitstechnik Timmendorfer Strand, Einbruchschutz Fehmarn, Alarmsysteme Travemünde, Brandmeldeanlagen Lübeck, Brandmeldeanlagen Glinde, Videoüberwachung Travemünde, Alarmanlagen Wittenburg